Ein guter Zweck



Wir sind jetzt erst drei Tage unterwegs, haben aber schon bei 36 Grad merken müssen, was für eine Wohltat einfaches Leitungswasser ist. Haben schon erste Stürze, Schürfwunden und kleinere Verletzungen  erlitten! Und trotzdem sind die Kinder immer schnell wieder bester Laune! Weil sie sich geschützt und geborgen in ihrer Umgebung fühlen! 

Daher haben wir entschieden, dass unsere Tour nicht nur für uns Urlaub und ein außergewöhnliches Erlebnis werden soll, sondern dass wir sie auch nutzen wollen, um anderen zu helfen, die diese Geborgenheit leider erleben können! 

Für jeden km den wir fahren, werden wir einen € an die Hilfsorganisation Humedica spenden! 

Und jeden € den wir spenden wird unser Grünstromanbieter „RegioGrünStrom“ noch einmal oben drauf legen! 

Wir würden uns sehr freuen, wenn auch ihr unsere Aktion mit einer kleinen Spende unterstützt!

Ihr könnt entweder online spenden über www.humedica.org/Spende oder per Überweisung an die Sparkasse Kaufbeuren mit der IBANDE35734500000000004747

Wenn ihr als Verwendungszweck „alleunterwegs4humedica“ angebt, können wir am Ende mitteilen, wieviel zusammengekommen!

Wir danken jetzt schon allen Unterstützern!! 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0